Montag, 19. März 2012

Das Rätsel des Kristallschädels – M. C. Scott

Gebundene Ausgabe

Warum dieses Buch unter der Bezeichnung ‚Thriller’ läuft, weiß ich nicht so genau, aber spannend ist es auf alle Fälle.
Und es wird mal wieder auf zwei Zeitebenen erzählt, wobei beide gleich interessant und mitreißend sind. Die Protagonisten sind sympathisch, mit Ecken und Kanten und nicht stereotyp. Der Stil der Autorin ist überraschend gut und zum Teil geradezu poetisch, das hat mir sehr gut gefallen.
Leider ist das Ende offen und ich weiß nicht, ob die Welt … – aber wir werden es wohl erleben! Denn ja, es geht um den 21.12.2012.

Tja, es ist ganz schön schwierig, eine Rezension zu schreiben, wenn man eigentlich rundum zufrieden mit einem Buch ist. Meiner Meinung stimmt hier einfach Alles: Handlung, Charaktere, Stil.

Empfehlung?
Sehr gute, fundierte Unterhaltung mit einem weiten Blick über den Tellerrand der Wissenschaft. Es macht Spaß, den Zeitebenen zu folgen, wobei in keiner Langeweile auftritt. Und stilistisch ein wirklicher Schatz.
Eine Autorin mit Potential.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen