Donnerstag, 12. September 2013

Gebieter des Sturms (Elder Races 2) – Thea Harrison


Audible, ungekürzt, Fantasy, gelesen von Tanja Fornaro



Wie auch schon im ersten Teil der Elder-Races-Reihe bekommt man hier genau das, was man erwartet. Eine Liebesgeschichte mit Sexszenen, die Vermischung von Mythologie mit der Gegenwart, starke Helden, schlagfertige Heldinnen und eine spannende Geschichte.

Aber egal, wie mitreißend die Geschichte auch ist, ich habe mich für dieses Hörbuch entschieden, weil es von Tanja Fornaro gelesen wird.
Warum?
Weil mir nach Fantasy war und ich bei ihr sicher sein konnte, dass sie mich nicht durch eine Piepsestimme ablenkt. Weil ich mir sicher sein konnte, dass ich humorige Szenen auch als solche erkennen würde, ohne den Witz suchen zu müssen.
Ehrlich, ich bin ein Fan von ihr. Für mich ist sie die derzeit beste Vorleserin!

Hm, das wäre mal ein Grund, über Entscheidungshilfen nachzudenken.
Beim gedruckten Buch ist es ohne Zweifel das Cover und der nicht immer aussagekräftige Klappentext. Beim Hörbuch, vor allem beim download-Hörbuch, das man also nicht physisch in der Hand hat, kann es durchaus auch der Vorleser sein. Denn es gibt sie durchaus, die Götter im Hörbuch-Olymp. Jene, bei denen man meist sicher sein kann, dass sie gute Arbeit abliefern, Eigennamen einigermaßen nachvollziehbar aussprechen, die ein Gefühl für Stimmungen und ein gewisses schauspielerisches Talent haben. Nein, ich nenne hier keine weiteren Namen, da ich mich stets bemühe, ihre Leistungen in meinen Rezensionen zu würdigen. Behaltet das einfach im Auge.

Fazit?
Ein solides Unterhaltungsbuch, dass genau das hält, was es verspricht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen