Freitag, 4. Oktober 2013

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus

Nach einem Blick auf mein Bücherregal war mir eines klar: Ich habe sehr viele ungelesene Fantasy-Bücher.
Deshalb habe ich beschlossen, eine Challenge zu starten und zwar die Fantasy-Wochen.
Start ist am 13. Oktober und Ende am 13. November 2013 (sind beides leider keine Freitage).

Die Regeln?
- Ich werde nur Fantasy-Bücher lesen! (es gibt eine Ausnahme und zwar Rezi-Exemplare)
- Ich werde täglich darüber berichten und am 14. November über meine Erfahrungen schreiben (vielleicht bin ich dann aber auch schon n eine Fantasy-Welt abgetaucht).
- Natürlich gibt es zu jedem Buch auch eine Rezension.
- Viele Bücher werden Fortsetzungen einer bereits angefangenen Serie sein, aber keine Panik, es wird auch weiterhin keine Spoiler geben.
- Während dieser Zeit werde ich keine Fantasy-Hörbücher hören - sonst käme ich noch durcheinander. Da aber die meisten Hörbücher über viel Phantasie verfügen (inhaltlich und für mich als Hörer), ist das wohl kein Problem.

Wen jemand mitmachen möchte, ist das natürlich kein Problem und ich freue mich über Rückmeldungen.

Bis zum 13. Oktober werde ich mich nun ganz den Romanen und Krimis und Thrillern hingeben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen