Samstag, 28. Dezember 2013

Betwixt - Tara Bray Smith


CD, gekürzt, Fantasy, gelesen von Anna Carlsson



Inhalt
Ich habe keine Ahnung. Außerirdische? Oder doch Elfen/Feen? Aber unter uns, es interessiert mich auch nicht.

Meine Meinung
Für mein Hörbuch-Jahr 2013 ist dies wirklich so ziemlich das unwürdigstes Hörbuch, das ich mir nur aussuchen konnte. Es ist dermaßen langweilig, dass ich meinen Kopf für alles Andere frei hatte. Nichts an der Handlung fand ich irgendwie interessant, bis auf die Grundidee, die ich mal so zusammenfassen möchte: Eine etwas andere Sichtweise auf die Feen. Und allein deswegen gibt se eine gnädigere Bewertung.
Anna Carlsson liest langweilig, betont falsch und ihre Stimme taugt allemal zum Einlullen.
Vielleicht hätte mich das Buch, hätte ich es selbst gelesen, mehr überzeugt, aber so hat es das Bild abgerundet.
Ab und zu konnte ich, derart eingeschläfert, der Handlung nicht mehr richtig folgen, allerdings schien das nicht von Bedeutung, denn ich verspürte nicht ein Mal das Bedürfnis, Genaueres zu erfahren.
Die Protagonisten blieben für mich zweidimensional und farblos, eher unsympathisch oder sogar abschreckend.
Ich denke, der Stil ist dem Genre und der Zielgruppe angemessen, unangenehm aufgefallen ist er mir jedenfalls nicht - es kann aber auch sein, dass ich es gar nicht mitbekommen habe.

Fazit?
Mir hat dieses Hörbuch überhaupt nicht gefallen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen