Dienstag, 11. März 2014

Der Blick über den Tellerrand #5

Bei meiner heutigen Blogvorstellung geht es um das Gänseblumenmeer, das eine Gemeinschfatsproduktion von gleich drei Frauen ist. Allen voran, da mir besonders am Herzen (*küsschen*), die wunderbare Peggy. Ohne sie wäre meine Welt nicht ganz so hell.
Die zweite im Bunde ist natürlich Gänseblümchen (ich vermute hier mal ClauDia, die den Kommentar im 'Aufruf' hinterlassen hat - wenn nicht: ihr verwirrt mich, Mädels!), die neben Bücherrezis auch sehr schöne Fotos einstellt.
Und zu guter Letzt noch Veronika, die allerdings schwer zu finden ist. Hat man diese Hürde allerdings geschafft (einfach in der oberen Leiste 'ich blogge' anklicken und 'Veronikas Geschichten' öffnen), dann findet man zwei Geschichten von ihr.

Wie dem auch sei, es ist ein schöner Blog mit Bücherrezis, Fotos, netten Geschichten und positivem Denken, und stellt man sich ein Gänseblumenmeer vor, so ist der Name einfach Programm! Ein sympathischer Blog von sympathischen Frauen - so sollte die Bloggerwelt sein!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen