Dienstag, 17. Juni 2014

Das erste Buch der Träume (Silber 1) - Kerstin Gier


audible, ungekürzt, Fantasy, gelesen von Simona Pahl



Warum hört man die Hörbuch-Fassung, wenn man das Buch schon gelesen hat?
Weil das Buch so toll ist?
Weil die Fortsetzung bald erscheint *hibbel*?
Weil das Gedächtnis nicht das beste ist?

Ganz genau aus diesen Gründen habe ich mir dieses Hörbuch angehört, zuerst mit einen mulmigen Gefühl, ob mich Simona Pahl auch überzeugen kann. Hat sie!
Und der Zauber, der mich schon bei der Lektüre des Buches vor fast einem Jahr umfing, war sofort wieder da. Und mit ihm das leichte Dauergrinsen, weil es einfach so lustig, menschlich geschrieben ist, sodass die Charaktere im Kopfkino loslegen konnten. So ist dieses Hörbuch durchaus geeignet, das Gedächtnis aufzufrischen und sich auf den zweiten Teil vorzubereiten. Aber auch für 'Unwissende' ist diese Fassung durchaus geeignet, da die Geschichte sehr plastisch beschrieben wird. Wer also meint, auf ein Buchschmuckstück im REgal verzichten zu können, ist mit dem Hörbuch genauso gut bedient.

Fazit?
Ein rundum gelungene Umsetzung eines wirklich tollen Buches.


Und schon ganz bald:





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen