Samstag, 5. Juli 2014

Lady Celias gewagter Plan (The Hellions of Hallstead Hall 5) - Sabrina Jeffries


audible, ungekürzt, historischer Liebesroman, gelesen von Cathlen Gawlich



Dieser gelungene Abschluss der fünfteiligen Serie um die Geschwister hat mich durchaus überzeugt. Solide Arbeit, sowohl was die Handlung, den Stil und die Leistung der Leserin betrifft, so macht diese Reihe Spaß und unterhält den Hörer sicherlich gut.

Leider ist 'solide' auch hier das Schlüsselwort, denn große Überraschungen gibt es es nur in der Auflösung der Rahmenhandlung. Alles andere ist vorhersehbar, wenn auch charmant. Natürlich sind die Protagonisten mit ihren Eigenheiten sehr plastisch, schon alleine deshalb, weil sie mich über viele Stunden begleitet haben. Ans Herz gewachsen sind sie mir aber nicht sonderlich. Ohne es herabwürdigen zu wollen, so hatte ich bei allen Teilen das Gefühl, als würde ein Schema abgearbeitet, mit leichen Variationen, das dabei natürlich auch immer die gleichen 'Hörgefühle' hervorruft. Liebesromane halt, die mit wenig anderem 'gewürzt' sind. Wer diese Art von Romanen schätzt, hat hier eine gute Reihe, wer das nicht tut, kann sich wenig an Humor, Stil oder Spannung erfreuen. Mich erinnert das immer an Fast Food: Es schmeckt, es macht satt, aber wirklich gehaltvoll ist das nicht.

Trotzdem bin ich ein bisschen traurig, nicht noch mehr von dieser Familie zu hören, die natürlich gar nicht so verrucht ist wie ihr Ruf.

Fazit?
Ein geliungener Abschluss einer soliden Serie. Mir hat es gefallen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen