Mittwoch, 30. Juli 2014

Lebe lieber übersinnlich (1) – Kiersten White



CD, gekürzt, Jugendfantasy, gelesen von Petra Schmitt-Schaller



Ein nettes, kleines Hörbuch für Zwischendurch. ‚Lebe lieber übersinnlich’ bedient dabei alle Klischees des Genres, findet jedoch einen eigenen Weg des Phantastischen. Das hat mir gut gefallen und mich bestens unterhalten.
Allerdings konnte mich dieses Hörbuch wahrscheinlich aufgrund der gekürzten Form nicht vollkommen überzeugen. Da dies bereits oft geschehen ist, liegt es wohl daran, dass ich immer mehr dazu neige, Geschichten einfach Zeit geben zu müssen und zu wollen, um sie ganz genießen zu können. Gekürzte Hörbücher sind einfach wie Fast Food. Sie unterhalten, aber es fehlt die Tiefe und die Liebe zum Detail, die ein Autor sicherlich in einem (ungekürzten) Buch bietet. Da ist es schade, wenn man quasi den Charme herausschneidet und nur noch Wert auf schnelle Unterhaltung legt.

Petra Schmitt-Schaller liest gut und einfühlsam, und macht diese kleine ‚Unterhaltung’ sehr angenehm.

Fazit?
Obwohl Potenzial besteht, ist diese Version am Ende eher blaß.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen