Montag, 25. August 2014

Mein Wohnzimmertisch-SuB

Wie bereits erwähnt, habe ich neben einem Regal voller ungelesener Bücher auch immer mal wieder einen Wohnzimmertisch-Sub, also Bücher, die ich möglichst zügig lesen 'muss', weil Rezensionsexemplare.

Und derzeit liegen folgende Bücher herum:

Dieses Buch habe ich bereits angefangen und ich muss euch sagen, es ist toll! Ein bisschen absurd, viel Humor, einiges an Politik und extrem interessant, allein schon von der Idee her.
Denn nein, George R. R. Martin ist nicht nur Autor, sondern auch der Herausgeber. Was bedeutet, er hatte eine Idee und ein paar Kollegen haben ihre Beiträge beigesteuert. Und das, ohne auch nur im mindesten den Textfluss zu unterbrechen. Ich habe vor Urzeiten mal ein ähnlich strukturiertes Buch gelesen, da gab es so starke qualitative Einbrüche, dass ich es nicht ertragen konnte. Hier ist Alles flüssig und in sich rund. Voll der Hammer!
Mich verwirren nur die füchterlich vielen Personen, die meist auch noch einen Künstlernamen haben. Aber es gibt eine Liste ;)
Und wen das nicht überzeugt: Es sieht sooooo toll aus! (was für Cover-Bitches!)

Manchmal darf es etwas 'anspruchsvoller' sein und da ist dieses Buch bestimmt genau richtig. Ich freue mich auf die Lektüre!

Ja, ich mag kein Science Fiction - aber da stand was von 'Akte X'! Und wer kann der Kultserie aus den 90er widerstehen? Ich nicht!

Castingsshows finde ich interessant, und ich bin gespannt, wie das als Jugendbuch verarbeitet wird.

Hatte Kossi das nicht letztens in einem Video?
Da hatte ich es aber schon.
Weil mich das Thema 'Mobbing' aus unterschiedlichen Gründe interessiert.

Dazu muss ich nichts schreiben, oder?
Das Cover, der Titel, allein das hat mich schon gereizt und ich freue mich sehr auf dieses Buch.

Tja, das ist mal eine bunte Mischung für die nächsten Tage.
Und auch hier geht es lustig und abwechslungsreich weiter, denn ich habe einige neue Rezensionen für euch - schaut einfach jeden Tag rein! :wave:



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen