Sonntag, 11. Januar 2015

Sonntagsplauderei #3

Diese Challenges, an denen ich dieses Jahr teilnehme, machen mir doch einen gewissen Stress, habe ich festgestellt.
Zum einen hatte ich mich letztes Jahr für ein Rezensionsexemplar, das allerdings erst jetzt in den nächsten Tagen bei mir landen wird, somit also in die Rechnung der ‚Neuerwerbungen’ fällt.
Zum anderen gefällt mir meine eigene Auswahl nur bedingt. So hab ich wirklich kein Problem, auf mein RuB (Regal ungelesener Bücher) zurückzugreifen, aber es ist immer das ‚andere’ Buch, was mir gerade besser passen würde.
Allerdings habe ich schon einiges geschafft in diesem Jahr, die aktuelle Seitenzahl könnt ihr ja oben rechts mitverfolgen. Ich addiere immer die Seiten von beendeten Bücher dazu, manchmal dauert es also ein paar Tage, bis sich die Zahl ändert.
Natürlich gibt es auch mal einen Tag, an dem ich gar nicht oder nur wenig lese, aber das gleiche ich dann an anderen Tagen wieder aus.
Eine Änderung zeichnet sich übrigens ab.
Leider kostet es bei blog.de, wenn man Werbung mit in den Blog einbindet. Das mache ich in Form der kleinen Bildchen von den Covern. Wenn ihr da drauf klickt, kommt ihr zu der entsprechenden amazon.de-Seite, wo ihr alles Details über das Buch erfahrt, also Preis, Format, eine Inhaltsangabe und auch andere Rezensionen. Ich finde das sehr praktisch, für mich selbst, aber natürlich auch für euch. Und wo ihr das Buch letztendlich bei Interesse kauft, ist natürlich immer eure Sache. Wenn ihr allerdings etwas bestellt, nachdem er auf ein Cover bei mir geklickt habt, dann bekomme ich ein paar Cent dafür. Der Plan war, dass sich der Blog selbst finanziert, doch das funktioniert leider gar nicht.
Deshalb werde ich im Mai umziehen. Also der Blog. Und zwar ganz fest zu blogspot!
Aber keine Panik, ich verlinke das natürlich ausführlich. Und ich werde alle Posts mitnehmen. Wenigstens die meisten.
So, und jetzt werde ich mal wieder ein wenig lesen, habt einen schönen Sonntag :wave:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen