Dienstag, 14. April 2015

Die Vulkanos pupsen los! – Franziska Gehm


CD, Kinderbuch ab 4 Jahren, gelesen von Stefan Kaminski



Was für ein Spaß!
Natürlich ist die Handlung eher einfach, ein bisschen Freundschaft, ein bisschen Problemlösung, aber das drumherum finde ich sehr kindgerecht und lustig. Und allein für die Pupsgeräusche, die Stefan Kaminski produziert, lohnt es sich schon, diese Geschichte zu hören. Ja, ich gebe es zu, ich musste einfach darüber lachen.
Irritiert hat mich derVulkano-Song, der im Rhythmus eines Tangos gestaltet ist. Anfangs fand ich das für ein ‚Kinderlied’ ziemlich anspruchsvoll, allerdings muss ich gestehen, dass es doch sehr eingängig ist und man sich schnell selbst dabei ertappt, wie man es mitsingt. Für mich ist das sehr wichtig, weil ich glaube, dass ein Kinderhörbuch einfach dazu geeignet sein muss, es mitzusprechen und mitzusingen. Man muss sie dafür natürlich oft anhören, und dazu darf der Reiz nicht zu schnell verfliegen. Bei ‚Die Vulkanos pupsen los!’ ist das meiner Meinung nach gegeben, zumal es mit 37 Minuten auch nicht zu lang ist.

Fazit?
Ein wunderbar lustiges Hörbuch mit eingängigen Lied und Lachgarantie.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen