Sonntag, 11. Oktober 2015

Neuzugänge 41. KW

War es nicht während der letzten Wochen so, dass kaum Hörbücher bei mir einzogen?
Das hat sich nun ein ganz klein wenig geändert.
Aber fangen wir mit den Büchern an:



Da konnte ich doch nicht 'nein' sagen! Ob es sich gelohnt hat? Nun, ich habe es natürlich schon gelesen und die Rezi gibt es demnächst.

Neuzugang Nummer 2 ist da etwas anders:



Da hat mich das Querlesen des Klappentextes einfach neugierig gemacht. Und da es eher ein Büchlein ist, musste ich es einfach haben.

Tja, und das war es schon bei den Büchern.
Eins schon gelesen, eines relativ dünn, das verspricht schnellen 'Erfolg' bei der 'Bearbeitung' - allerdings habe ich ja noch ein paar andere Bücher, die auf Erlösung aus dem SuB warten.

Bei den Hörbüchern sieht es da etwas anders aus - warum, das erkläre ich an passender Stelle.



Tolles Hörbuch - und die Rezension gibt es auch sehr bald!



Ich liebe die Krumpflinge - und so mal zwischendurch, zwischen zwei langen oder wenigstens längeren Hörbüchern tut das richtig gut.



Und das ist der Grund, weshalb meine Hörbücher-Planung ein klein wenig durcheinander gekommen ist. Denn natürlich muss ich jetzt erst die anderen beiden Teile hören:



Und das sind zwar keine soooo lange Hörbücher, aber ein wenig dauert das schon. Und damit dauert es auch, bis ich dieses Hörbuch hören kann:



Wobei, es ist ja auch noch ein bisschen hin bis Weihnachten. Aber ich freue mich sehr auf dieses Buch.

Mit gemischten Gefühlen sehe ich diesem Hörbuch entgegen:



Doch über diese Gefühle werde ich in der Rezension berichten.

Auf ein Hörbuch freue ich mich allerdings ganz uneingeschränkt - und zwar seit Monaten:



Ja, Erwins Abenteuer gehen in die dritte Runde und die ist ein wenig anders. Woher ich das weiß? Weil ich gerade das hier lese:



Normalerweise lese ich ein Buch oder ich höre das Hörbuch, bei Erwin mache ich eine Ausnahme, da lese ich das Buch und höre anschließend. Ja, dann ist es weniger spannend, weil man ja schon weiß, was geschieht, aber dann kann man sich auch ganz auf den Vortrag konzentrieren und auf Kleinigkeiten, die ich gerne mal schnell vergesse. Ich mache das aber nur bei diesen Büchern!
Allerdings werde ich natürlich uach die Silber-Trilogie irgendwann lesen, obwohl ich sie schon gehört haben werde. Aber da ist dann ein zeitlicher Abstand zwischen.

Ihr seht also, ich bin rundum beschäftigt, egal, ob ich auf dem Sofa liege oder unterwegs bin, ich habe meine Bücher dabei. In der einen oder anderen Form.

Und jetzt schreibe ich mal ein paar Rezensionen, damit ich mich auf die Neuzugänge konzentrieren kann, auf Enten und Eidechsen - oder so!

Einen schönen Sonntag und allzeit gute Bücher!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen