Sonntag, 25. Oktober 2015

Neuzugänge 43. KW

Nachdem es in der letzten Woche eher bescheiden war - die Neuzugänge, nicht ich, ich bin selten bescheiden! - habe ich diese Woche ein bisschen mehr zu berichten.



Mit diesem Buch hatte ich überhaupt nicht gerechnet, ja, ich war mir sogar sicher, es nicht zu bekommen. Aber nein, ich habe es bekommen und damit ein riesiges Problem. Na, wer ahnt es?
Richtig!
Ich habe zwar 'Die seufzende Wendeltreppe' als Hörbuch gehört - aber das ist schon zwei Jahre her. Den zweiten Teil kenne ich gar nicht. Zum Glück kenne ich eine Frau, die mir diese beiden leiht:



Und wenn ich schon mal im Wahn bin, dann neige ich zu schrecklichen Dingen. Jedenfalls habe ich mir für nächstes Wochenende vorgenommen, alle drei Teile zu lesen. Passt ja auch irgendwie zu Halloween - oder so.

Und auch ohne folgende Neuzugänge wird es mir bis dahin bestimmt nicht langweilig.



Das ist das erste Buch, das ich über bloggdeinbuch.de bekommen habe, seit mein Blog umgezogen ist. Die waren da ein wenig trödelig mit der Aktivierung, was aber nicht schlimm ist.

Und schließlich kam noch dieses Buch bei mir an:



Das ist auch ein dritter Teil, aber die ersten zwei Teile habe ich schon gelesen - puh, Glück gehabt - und sie haben mir sooo gut gefallen.
Rezensionen: http://cogitosbuecherkiste.blogspot.de/2014/03/donnerstags-im-fetten-hecht-stefan-nink.html und http://cogitosbuecherkiste.blogspot.de/2014/03/freitags-in-der-faulen-kobra-stefan-nink.html



Wo ist eigentlich der Samstag geblieben?
Egal, die Bücher sind einfach toll und ich freue mich auf den maskierten Waschbär. Und nein, ich werde nicht die ersten beiden Teile noch mal lesen, irgendwann ist es auch mal gut.
Denn leider lese ich auch diesen Monat eher wenig, ja Kastanie, es sind bis jetzt erst 7 Bücher. Aber ich habe nächste Woche Urlaub und ich habe Hoffnung, wenigstens in den zweistelligen Bereich zu kommen.
Bei den Hörbüchern sieht es übrigens sehr viel besser aus, da sind es schon 8.

Genau, Hörbücher. Da gibt es auch einen Neuzugang:



Leider wird das ein eher kurzes Vergnügen sein, aber ich freue mich sehr darauf, auch wenn ich Probleme mit dem Sprecher habe.

Tja, das Jahr neigt sich echt dem Ende zu. Nur noch zehn Wochen, dann ist 2015 schon wieder rum. Und es wird einen großen RTückblick geben, denn was sich bei mir zum Thema Buch getan hat, war schon enorm. Auch zu naderen Themen natürlich und auch darüber werde ich schreiben. Und ich habe ein paar Erfahrungen gesammelt. Aber das hat noch Zeit, jetzt werde ich noch ein paar Rezensionen schreiben und dann lesen, lesen, lesen!

Einen schönen Sonntag und allzeit gute Bücher!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen