Sonntag, 17. Januar 2016

Im Inneren der Seifenblase - Mathieu Carriere


Hardcover, Satire


Zu diesem Buch bin ich eher durch Zufall gekommen und das ist auch schon einige Jahre her. Um es kurz zu machen, ich finde Mathieu Carriere interessant und das Buch war billig.
Doch so richtig Lust, es zu lesen hatte ich dann doch eher nicht.

Allerdings hat es sich ohne Zweifel gelohnt, auch, weil der Autor intellektuell einiges zu bieten hat. Und stilistisch überzeugt er mich ganz ohne wenn ud aber. Der Text, so verwirrend er dann doch ist, fließt dahin, ist oftmals absurd, immer aber wohlformuliert und gut durchdacht. Sicher kein einfaches Buch, das man mal eben so liest, aber doch auch sehr gute Unterhaltung auf hohem Niveau. Vorallem, wenn man nicht mehr versucht, irgendeine Wahrheit über Telenovelas oder deren Schauspieler zu ergründen. Oder gar einen tieferen Sinn. Dann kann man sich nämlich einfach von den Worten und der menschlichen Natur amüsieren lassen.
Sicherlich liegt viel Wahrheit in den Ausführungen, aber ich denke, es ging Mathieu Carriere auch darum, die Absurdität des Lebens im Allgemeinen vorzuführen. Das ist ihm meiner Meinung nach sehr gut gelungen.

Fazit?
Gute Unterhaltung auf hohem Niveau, dabei eher was für den anspruchsvollen Leser.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen