Samstag, 20. Februar 2016

High Heels und Gummistiefel - Muriel Zagha


Klappbroschur, Chick Lit


Dieses Buch hat alles, was ein Chick Lit braucht - nette Protagonisten, die sich entwickeln, sympathische Nebencharaktere, die für den einen oder anderen Lacher gut sind, und ganz böse Gegenspieler. Dazu kommt noch eine kleine 'Detektivgeschichte', die durchaus spannend ist. Mir haben auch die beiden Perspektiven gefallen, wenn ich persönlich aber auch auf Daisy hätte verzichten können. Nun ja, nicht ganz.
Wie dem auch sei, dank des unkomplizierten Stils liest sich das Buch einfach so weg und hat mich dabei gut unterhalten, ohne primitiv oder allzu stereotyp-lastig zu sein. Tatsächlich gab es auch einiges für mich Neues zu entdecken.

Fazit?
Gute Unterhaltung mit ein paar schönen Besonderheiten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen