Donnerstag, 4. Februar 2016

Mein Lese- und Hörmonat Januar 2016

Zeit für Statistik!

Neue Bücher: 11, davon 5 Rezensionsexemplare
gelesene Bücher: 7

Oha, das ist nicht gut! Obwohl... Meine Güte, ich habe noch Platz im Regal für die ungelesenen Bücher, also egal!

neue Rezi-Hörbücher: 6
gehörte Bücher: 8

Das ist eine bessere Bilanz. Nun ja, eigentlich nicht, weil ich Hörbücher lockerer sehe. Und keinen SuB habe. Im Gegenteil, oft genug muss ich schnell noch eines kaufen, weil ich sonst nichts auf den Ohren habe.

Gelesene Seiten: 2255 (es fing so gut an!)
Das bedeutet einen täglichen Durchschnitt von 72,7 Seiten - was nicht schlecht ist, aber mir schwebt als Jahresdurchschnitt dann doch eher das Doppelte vor. Also habe ich mir für Februar vorgenommen, das aktuelle Buch immer dabei zu haben, und das ist eine gute Sache, denn so lese ich in meinen Pausen und überhaupt immer, wenn ich Zeit habe. Das läppert sich!
Da ich derzeit nur noch zwei Rezensionsexemplare habe, und ich keine neuen dazu kommen lassen will, hoffe ich darauf, mich all den schönen anderen Neuzugängen widmen zu können, die zum Beispiel diese Woche bei mir eingezogen sind.
Welche das sind erfahrt ihr natürlich am Sonntag!

Bis dahin gibt es noch ein paar Rezensionen!

habt ene schöne Zeit und natürlich allzeit gute Bücher!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen