Sonntag, 7. Februar 2016

Neuzugänge 05. KW

Nachdem ich in den letzten Wochen einige neue Planer gekauft habe, schlug mein Kaufrausch-Verhalten in dieser Woche extrem in Richtung Bücher um. Und ja, es hat mir sehr viel Spaß gemacht, wenn es auch eine Affektstörung ist. Und ich freue mich auf jedes einzelne!
Ein Vorteil ist allerdings, dass ich mich nun aus der 'Jagd' nach Rezensionsexemplaren und dem damit verbundenen Druck zurück ziehen und vollkommen aus den Vollen schöpfen kann, wenn es um die tägliche Lektüre geht. Und mein Wunschzettel ist sehr stark geschrumpft.


Dieses Buch hatte Sonya von Sonnige Bücher vorgestellt und rezensiert - ich schaue ihre Videos so gut wie gar nicht mehr, weil ich mich immer gemüßigt fühle, ihre Bücher auch lesen zu wollen, selbst die, die ihr nicht so gut gefallen haben.

Die folgenden Bücher schafften es auf meine Wunschliste ohne Empfehlung. Hier waren nur die Titel und der Name 'Tesla' verführerisch. Und ja, die Cover.



Sehen doch toll aus! Und interessant.
Überhaupt ging es diese Woche eher in Richtung Kinder- und Jugendbücher. Liegt vielleicht daran, dass mir nach leichter Kost ist, ungezwungenem Lesen eben.
So ist es auch mit diesen:







Den ersten Teil habe ich als gekürztes Hörbuch gehört und war begeistert, wollte die Bücher aber lieber selbst lesen.
Den siebten Teil gibt es auch schon, allerdings als Hardcover und ich will schon manchmal ein einheitliches Bild im Bücherregal. Und ich hatte noch nie ein Problem mit Taschenbüchern.

Dann habe ich mir endlich den ersten Teil der Trilogie (hoffentlich) um Miss Temple und ihre Gefährten gegönnt! Nachdem ich den zweiten und dritten Teil ja schon eine ganze Weile habe, wurde es einfach Zeit. Ich weiß natürlich nicht, ob mir die Reihe überhaupt gefällt, aber mit dem zweiten Teil anzufangen, kommt mir doch ziemlich sinnlos vor.



Dann hat es mich tatsächlich mal wieder in die örtliche Buchhandlung verschlagen, was sehr selten geschieht, aber nichts mit der Buchhandlung zu tun hat. Sie liegt halt eher ungünstig mitten in der Stadt und es ist für mich ein 'Aufwand' dorthin zu kommen.
Wie dem auch sei, mir sprangen zwei Bücher sofort ins Auge:


Der Autor war leider nicht bereit, mir ein signiertes Rezensionsexemplar zu schicken, nun, dann musste ich es mir eben selbst kaufen! Das hat er jetzt davon!


Sherlock Holmes ist natürlich immer ein Kaufargument.

Leider stieß ich dann auf das Problem, das kleine, örtliche Buchhandlungen nun mal haben, nämlich, dass es nicht alle Bücher sofort gibt. Gut, man kann bestellen, aber dann hätte ich am nächsten Tag noch einmal die beschwerliche Reise in die Stadt unternehmen müssen. Egal, der zweite und dritte Teil mussten mit:



Weil das so aber natürlich nicht funktioniert, habe ich den ersten Teil natürlich online bestellt:


Ich finde die Cover einfach klasse und wie geschrieben, mir ist nach lockerer Unterhaltung - und hübschen Büchern.

Weil ich aber gerade so dabei war und mir noch ein wenig das Drama von 'Royal Passion' hinterherhing, mussten auch diese beiden Bücher mit in den Warenkorb und zu mir nach Hause:



Mit 'Romeo und Julia' ist es so wie mit 'Sherlock Holmes', finde ich.

Tja, die meisten waren dann doch eher Spontankäufe.
Allerdings kam dann gestern noch ein Buch, das nur ganz kurz auf meiner Wunschliste war, weil ich es aus nostalgischen Gründen 'sofort' haben wollte.


Als Kind habe ich dieses Buch geliebt! Und es aufzuschlagen und die vertrauten Bilder wieder zu sehen, war wunderschön! Ja, ich werde es lesen, es liegt schon neben dem Sofa, und ich werde mir die Bilder ganz lange anschauen. Weil es manchmal einfach sein muss!

So, das waren meine Neuzugänge der letzten Woche.
Und ja, ich habe es übertrieben. Aber es gibt Situationen im Leben, da brauche ich das einfach. Und ich denke, ich habe Bücher ausgesucht, die mich gut unterhalten werden. Und wenn nicht, dann sehen sie wenigstens hübsch aus!

Einen schönen Sonntag und natürlich allzeit gute (und hübsche) Bücher!

Kommentare:

  1. Na mein Respekt, da hast Du aber ordentlich zugeschlagen ;-)

    Ich kenne die ersten 3 Teile der Reihe um Flavia und hatte sehr viel Spaß damit. Ich werde die Reihe auch sicherlich weiterverfolgen, sobald ich den 4. teil las HC ergattern kann.

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich hatte das bei dir gesehen und mich daran erinnert, wie sehr mir das Hörbuch gefallen hat und wie sehr ich die Reihe selbst lesen wollte ;)

      Löschen